Bücher, Schriften, Artikel, Interviews

Bitte wählen Sie einen Bereich aus:

Buchveröffentlichungen

Corinna Dahlgrün/Hans Darmstadt (Hrsg.):
neue musik in der kirche, Band I bis V
Peter Lang, Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt/Main, 1999-2006
www.peterlang.com

neue musik in der kirche I / Visionen gegen die Zeit

1. Interdisziplinäre Tage für Neue Musik und Theologie, 11.-14. Juni 1998
Dokumentation und Auswertung
ISBN 3-631-35232-8 (116 Seiten), Frankfurt/Main 1999

Hans Darmstadt: Vorwort (7); Herbert Glossner: „Es waren zwei Königskinder...“ neue musik in der kirche - Kassel 1998 (11); Corinna Dahlgrün: Auf der Suche nach „lebendiger Hoffnung“. Eine Auswertung der Tage „neue musik in der kirche“ (21); Jürgen Moltmann: „Ist jemand in Christo, so ist er eine neue Kreatur“. Menschliche Hoffnung und die göttliche Kategorie des Neuen (49); Hans Jürgen Hespos: Votum zu 2. Korinther 5,17 (65); Christian Link: Visionen gegen die Zeit (Jesaja 43,18) (67); Michael Reudenbach: Noch nicht – Nicht mehr. Eine Auftragskomposition (81); Liturgie des Eröffnungsgottesdienstes (83); Corinna Dahlgrün: Predigt Lk 16,1-8 (89); Ordnung der Mittagsgebete (95); Liturgie des Abschlußgottesdienstes (99); Martin Hein: Predigt „Und ich sah eine neue Erde“ (105); Das Gesamtprogramm (109); Die Konzertprogramme (111); Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (115)


neue musik in der kirche II / Himmel, Hölle, Tod und Teufel

2. Interdisziplinäre Tage für Neue Musik und Theologie, 15.-18. Juni 2000
Dokumentation und Auswertung
ISBN 3-631-37685-5 (155 Seiten), Frankfurt/Main 2001

Hans Darmstadt: Vorwort (7); Volker Stümke: „...aber die Musici, die bleibt besteh’n“. Eine theologische Auswertung der Tage „neue musik in der kirche 2000“ (9); Herbert Glossner: „Himmel, Hölle, Tod und Teufel“. neue musik in der kirche – Kassel 2000 (41); Reinhard Gregor Kratz: Jenseitsvorstellungen im Alten Orient und im antiken Judentum (48); Bärbel Beinhauer-Köhler: Jenseitswelten des Islam (61); Hartmut Freytag: Paradies und Erde – Erde und Paradies. Jenseitsvorstellungen in der deutschen Literatur des Mittelalters (77); Corinna Dahlgrün: Jenseitswelten in der neuzeitlichen Gesellschaft (98); Friedhelm Döhl: „Requiem 2000 (Atemwende)“ (115); Reinhard Karger: „Komm, o Tod, du Schlafes Bruder“ (123); Liturgie des Eröffnungsgottesdienstes (127); Willi Temme: Predigt Lk 4,1-13 (131); Ordnung der Mittagsgebete (134); Liturgie des ökumenischen Abschlußgottesdienstes (137); Albert Gerhards: Predigt „Ein Haus, nicht mit Händen gemacht, das ewig ist im Himmel“ (144); Das Gesamtprogramm (149); Die Konzertprogramme (150); Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (153)


neue musik in der kirche III / Ein Gott, der tötet?

3. Interdisziplinäre Tage für Neue Musik und Theologie, 20.-23. Juni 2002
Dokumentation und Auswertung
ISBN 3-631-51128-0 (230 Seiten), Frankfurt/Main 2003

Hans Darmstadt: Vorwort (7); Herbert Glossner: Um Leben und Tod, Liebe und Hoffnung. Ein Gott der tötet? Wie die Musik sich dem Thema stellt (10); Volker Stümke: „...Weil sie stets mit Geräusch verbunden“ - Eine theologische Auswertung der Tage „neue musik in der kirche 2002“ (21); Das Gesamtprogramm (58); J. Christine Janowski: Ein Gott, der tötet? Der vernichtende Gott – Der leidende Gott (59); Heinz-Günther Schöttler: Fragmentarische Gedanken wider die Rede von einem „Gott, der vernichtet“ und für die Rede von einem „Gott, der leidet“ (89); Theologie im Gespräch I (Janowski, Schöttler, von Wedel) (108); Musik im Gespräch I (Krieger, Uhle, von Wedel) (134); Theologie im Gespräch II (Janowski, Schöttler, von Wedel)(153); Musik im Gespräch II (Kaul, Oehring, von Wedel) (177); Ulrich Krieger: Op F‘arh (192); Helmut Oehring/Iris ter Schiphorst: Anmerkungen zur Musik von Helmut Oehring (194); Matthias Kaul: Ein Gott, der tötet? (198); Liturgie des Eröffnungsgottesdienstes (204); Martin Hein: Predigt zu Deuteronomium 6,5 (209); Ordnung der Mittagsgebete (212); Liturgie des Abschlußgottesdienstes (215); Corinna Dahlgrün: Predigt zu I Samuel 2,1-8a (221); Die Konzertprogramme (227); Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (229)


neue musik in der kirche IV / Gottesfleisch

4. Interdisziplinäre Tage für Neue Musik und Theologie, 17.-20. Juni 2004
Dokumentation und Auswertung
ISBN 3-631-53996-7 (202 Seiten), Frankfurt/Main 2005

Hans Darmstadt: Vorwort (7); Herbert Glossner: Die Musik ist die Botschaft - „mit Hand und Fuß“. „Gottesfleisch“ und das Material der Töne (10); Volker Stümke: „Moderne Kompositionen erfordern geistige Mitarbeit“. Eine theologische Auswertung der Tage „neue musik in der kirche 2004“ (20); Das Gesamtprogramm (57); Magdalene L. Frettlöh: Gottesfleisch – Impulsreferate zu „Theologie im Gespräch“, I. Der Mensch – der/die Andere Gottes (58), II. Gott braucht keine Opfer! (71); Knut Backhaus: Gottesfleisch – Impulsreferate zu „Theologie im Gespräch“, I. Gott mit Haut und Haaren: Inkarnierte Nähe (85), II. Gott als Ein- und Aussicht: Inkarnierte Hoffnung (91); Theologie im Gespräch I (Backhaus, Frettlöh, von Wedel) (97); Musik im Gespräch I, Auszüge (Bauckholt, Döhl, Ericsson, Haas, Maurer, Sevžek, Szathmáry, von Wedel) (123); Theologie im Gespräch II (Backhaus, Frettlöh, von Wedel) (128); Musik im Gespräch II (Brödel, Herchet, von Wedel) (146); Jörg Herchet/Jörg Milbradt/José Luis Melchior Galindo Burke: Zur „kantate zum fest des leibes und blutes christi (fronleichnam)“ von Jörg Herchet (166); Liturgie des Eröffnungsgottesdienstes (172); Manfred Josuttis: Predigt zu Hebräer 1,1-4;2,5-9.17f. (178); Ordnung der Mittagsgebete (182); Liturgie des Abschlußgottesdienstes (185); Corinna Dahlgrün: Predigt zu Offenbarung 5,6-11 (191); Die Konzertprogramme (197); Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (200)


neue musik in der kirche V / missa hebraica

Dokumentation und Kommentare (mit CD)
ISBN 3-631-55094-4 (175 Seiten), Frankfurt/Main 2006

Hans Darmstadt: Vorwort (7); Hans Darmstadt: Zur Komposition der Missa hebraica (10); Corinna Dahlgrün: Zum Text der Missa hebraica (46); Herbert Glossner: Gesuchte Nähe im unnahbar Fremden – Die Missa hebraica von Hans Darmstadt (61); Volker Stümke: „lass es Liebe sein“ - Beobachtungen zum Gott der Missa hebraica (71); Christfried Brödel: Missa hebraica – zu Werk und Wirkung (94); Albert Gerhards: Missa hebraica – aus der Perspektive römisch-katholischer Liturgiewissenschaft (100); Norbert Laude: Erfahrungen mit der Missa hebraica (110); Helmut Kornemann: Näherungen an die Missa hebraica von Hans Darmstadt – Erkenntnisversuche (122); Johannes Goldenstein: Sich in die Wirklichkeit hineinhören – Das Agnus Dei der Missa hebraica im Religionsunterricht (126); Peter Zacher: Staunen, Erkenntnis, Zweifel – Uraufführung der Missa hebraica von Hans Darmstadt (1469. Anhang: Der Text der Missa hebraica (148); Programmheft-Kommentare zu den einzelnen Sätzen (Hans Darmstadt) (158); Aus dem Programmarchiv des Vocalensembles Kassel (161); Daten der beigefügten CD (172); Kurzbiographien der Autorinnen und Autoren (175)

 

Hans Darmstadt
Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion
(BWV 245)

Analysen und Anmerkungen zur Kompositionstechnik
mit aufführungspraktischen und theologischen Notizen

Klangfarben Musikverlag Dortmund, 2010
Dortmunder Bachforschungen (Hrsg. Martin Geck), Band 10
225 Seiten, 120 Notenbeispiele und zahlreiche Tabellen

Das Inhaltsverzeichnis des Buches sehen Sie hierZwei Rezensionen (PDF)

 

Hans Darmstadt
Johann Sebastian Bach
Messe in h-Moll (BWV 232)

Analysen und Anmerkungen zur Kompositionstechnik
mit aufführungspraktischen und theologischen Notizen

Klangfarben Musikverlag Dortmund, 2012
Dortmunder Bachforschungen (Hrsg. Martin Geck), Band 11
387 Seiten, ca. 250 Notenbeispiele und 150 Tabellen

Das Inhaltsverzeichnis des Buches sehen Sie hier (PDF)

Zwei Rezensionen (PDF)

 

Hans Darmstadt
Johann Sebastian Bach
Matthäus-Passion
(BWV 244)

Analysen und Anmerkungen zur Kompositionstechnik
mit aufführungspraktischen und theologischen Notizen

Klangfarben Musikverlag Dortmund 2015
Dortmunder Bachforschungen (Hrsg. Martin Geck), Band 12
503 Seiten, zahlreiche Notenbeispiele und Tabellen

Inhaltsverzeichnis und Vorwort (PDF)

 

Hans Darmstadt
Zur Kompositionstechnik der Permutationsfugen von Johann Sebastian Bach

© 2017 by Selbstverlag hd  ׀   www.hans-darmstadt.de

DIN 4, 132 Seiten

Download Text (PDF)Download Cover (PDF)

 

Schriften

Hans Darmstadt
Musikalisches Denken – Über Sehen und Hören

Anhand von drei Klangbeispielen
aus dem späten 12. bis 15. Jahrhundert
(Perotin, Dufay, Ockeghem)
Vortrag (erweiterte Fassung)

© 2017 Selbstverlag hd | www.hans-darmstadt.de
DIN 4, 19 Seiten

Download Text (PDF)

Download Cover (PDF)

 

Hans Darmstadt
Advent:
Erinnern - Kommen - Erwarten

Eigene Kompositionen (Vortrag)

© 2017 Selbstverlag hd | www.hans-darmstadt.de
DIN 4, 11 Seiten

Download Text (PDF)

Download Cover (PDF)

 

Artikel/Aufsätze

Interviews

Abkürzungen:

DAS Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt (Wochenzeitung)
FKM Forum Kirchenmusik (Zeitschrift, früher: Der Kirchenmusiker)
GKM Gottesdienst und Kirchenmusik (Zeitschrift)
HNA Hessische Allgemeine
KM Der Kirchenmusiker (Zeitschrift)
M&K Musik und Kirche (Zeitschrift)
MS Musica sacra (Zeitschrift)
POS Positionen/Beiträge zur Neuen Musik (Zeitschrift)

 

Artikel zur kirchenmusikalischen und kompositorischen Arbeit